Archiv für den Monat: September 2016

Traumfänger-Welten

Deine nächtlichen Träume sind die Verbindung zu deinen Gefühlen und Gedanken. Wenn du dich an deine Träume erinnern und hinterfragen kannst, eröffnet sich dir dein Unterbewusstsein.

Dein Traum bewegt dich und ist und wer will, kann hier von seinen Träumen erzählen.Traumfänger - Heilpraxis für Psychotherapie Susann Velte

Dann sind da noch die Wunschträume. Träume die in Erfüllung gehen sollen. Ob groß oder klein, niemals darf man sie je vergessen, denn sie spenden uns Kraft, heitern uns auf und erleichtern unseren Alltag.

Angeregt durch Traumklänge begeben wir uns in diesem Seminar in eine Fantasiereise, eine geführte Traumreise zu märchenhaften Orten, die uns beruhigen und wohl tun, weil wir dabei körperlich entspannen, aber die Sinne anregen. Dabei begleiten uns Traumklänge, die während der Erzählungen immer wieder ertönen und die wir auch selbst erklingen lassen können.

Anschließend kreieren wir aus Wollresten und Ästen unseren Traumfänger. Wir können hier unsere Träume einflechten, schöne Träume einfangen und unschöne Träume abschrecken.

Deshalb arbeiten wir auch kleine symbolische Dinge mit ein. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!
Perlen sollten aber auf alle Fälle dabei sein. Sie symbolisieren Kraft und Vollkommenheit, wehren das Böse ab und leiten uns ins Paradies.

Unkostenbeitrag 15 Eruo. Bei schönem Wetter gehen wir in den Stadtpark.

Matrial ist vorhanden. Gerne kannst Du aber auch deine eigenen Wollreste oder sonstiges Webmaterial mitbringen

Das Seminar findet Samstags von 14-16 Uhr statt. Bitte telefonische Anmeldung oder per E-Mail